Paket Technische und logistische Dienstleistungen IMEC
Paket
Home Unternehmen Engineering Personal Innovation Kontakt
 

english
 german

Sendungssortierung während des Hauptlaufes

Der gesamte Sortierprozess besteht aus 3 Stufen, 2 für die Sendungssortierung innerhalb der KEP-Trains und einer zeitlich dazwischengelegenen KEP-Box-Sortierungsstufe im Hub.

Prozesskette SortierungProzesskette vom KEPTrain -
Klicken zum Vergrößern
Die Vor- bzw. Grobsortierung der Sendungen wird während der Fahrt zum zentralen Hub in der Reihenfolge der KEP-Box-Aufnahme durchgeführt.

Nach der KEP-Box-Sortierung mit der KEP-EHB im Hub beginnt im zweiten Teil des Hauptlaufes die Nach- bzw. Feinsortierung im Zug entsprechend der Zielorte und Nachlauftouren.

Für das Sendungssortieren ist eine automatische Sortieranlage in jedem KEP-Train vorgesehen. Dadurch ist Transport und Sortierung zugleich möglich.























Inh. M. MüllerSitemap Haftungsaussschluss Impressum